Gesund und top Fit im Alter

Gesund und top Fit im Alter

Ist es normal, dass wir im Alter unsere Aktivität einschränken? nicht mehr  “Geistig Fit” sind?

Viele ältere  Menschen glauben, das Alter bringt immer Schwäche und Verfall mit sich, es sei normal,  dass man im Alter nicht fit und gesund ist,  “nicht mehr so  kann”  wie in früheren Zeiten und bewegen sich daher nicht mehr so viel, werden bequem, genießen es, wenn sie deswegen bedauert werden.

Aber grade durch die selbst herbeigeführte Bewegungsarmut wird ja der Abbau der Muskelmasse und  der Gelenke gefördert! Wer dagegen ab 60 gezielt Sport betreibt und auf die richtige Ernährung mit den notwendigen Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien achtet spürt kein Nachlassen seiner Kraft und und bleibt top fit. Was richtige Ernährung heißt, und fit im Alter zu sein erfahren Sie in meinem Ratgeber “Geistig Fit”. Als Bewegungstraining   ist keineswegs ein teurer regelmäßiger Besuch im Fitness-Studio nötig. Tägliche forcierte Spaziergänge, Radfahren, Schwimmen, die tägliche Morgengymnastik, Atem und Dehnübungen, ja – auch Chorsingen und Tanzen – halten den Bewegungsapparat fit und sorgen für gesunden Kreislauf.

Bewegung ist Leben!

Lassen Sie sich nicht von Vorurteilen oder “Glaubenssätzen” dazu bringen, sich selber alt zu machen und alt zu fühlen!  Spüren Sie  wieder die Freude an der Bewegung! Ärzte haben bewiesen, dass ein angestrengter Spaziergang oder ein Jogging Lauf den Neurotransmitter Serotonin anregt, unser “Glückshormon”, und deshalb fühlen sich Jogger nach ihrem Lauf so zufrieden. Auch gegen den Stress vom Beruf oder unangenehmen Begegnungen hilft Sport, und Stress erzeugt ja die zerstörerischen “Freien Radikale”, von denen wir uns frei halten wollen.
Von einer neuen Entdeckung berichtet Dr. Michael Nehls in einem Interview: körperliche Bewegung und Aktivität fördern die Bildung neuer Nervenzellen im Gehirn! Offenbar erwartet der Körper, dass es nach einer Phase der Bewegung Neues zu entdecken gibt, und zur Aufnahme der Neuigkeiten werden neue Gehirnzellen benötigt.

Also bewegen Sie sich, schützen Sie sich vor Demenz, Alzheimer und Kreislaufschwäche und ernähren Sie Ihre Gehirnzellen nach der in “Geistig Fit” gezeigten   neuen Lebensweise, schaffen Sie für sich einen neuen, gesunden, kraftvollen Lebensstil.

 

 

 

Ich bin Heilpraktiker mit eigener Praxis in der Nähe Berlins. Viele meiner älteren Patienten leiden unter Krankheiten, die die Folge von falscher Ernährung und unnötiger Belastung sind.

                                        Es ist mein inniger Wunsch

die Menschen aufzuklären und ihnen zu helfen, sich durch richtige und vollständige Ernährung und einen gesunden Lebensstil gesund zu erhalten und erworbene Krankheiten selber zu heilen, selber die Verantwortung für ihre Gesundheit zu übernehmen, statt sich abhängig zu machen von einem auf Gewinn ausgerichteten Gesundheits-Apparat und dessen chemischen Produkten.

Hinterlasse einen Kommentar

Angst vor Alzheimer?
Tragen Sie sich hier ein um meine neuesten Informationen zum Erkennen und Vorbeugen vor Alzheimer zu erhalten:


.